Mit der Fair Friends findet vom 5. September bis zum 8. September Deutschlands größte Messe zum Thema Nachhaltigkeit in den Westfalenhallen in Dortmund statt. An allen Tagen wird die vielfältige Angebotspalette des fairen und nachhaltigen Handelns vorgestellt.

Wo am 5. September noch ausschließlich die Messe für Fachbesucher geöffnet ist, können ab dem 6. September dann jeder die Messe besuchen. Knapp 200 Aussteller sind vertreten und zeigen den Besuchern ihre Produkte, Dienstleistungen und Konzepte für ein fairen Handel, gesellschaftliche Verantwortung und nachhaltige Lebensstile.

Neben den eigentlichen Ausstellern gibt es zudem ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Workshops, Vorträgen und Diskussionen.

Die Öffnungszeiten der Fair Friends an den vier Messetagen ist jeweils von 10 – 18 Uhr. Am Samstag geht es etwas länger den von 18 bis 21 Uhr gibt es mit einem Poetry-Slam zum Thema Nachhaltigkeit ein unterhaltsames Abend-Event.

Weitere Informationen und Tickets zur Messe gibt es auf der Webseite von Fair Friends. Der Eintritt kostet übrigens 7,5€ für Erwachsene und 4,50€ für Jugendliche.

Kommentar hinterlassen